Expertise durch Erfahrung

IT-Consulting ist eine projektorientierte Tätigkeit, die eine fachliche Effizienzbewertung der Technologienutzung ermöglicht. Zur Umsetzung der gestellten Aufgaben muss ein Auftragnehmer gefunden werden. Ist ein Auftragnehmer gefunden, dann arbeitet das Team bereits eine Zeit lang am Projekt. Doch im Arbeitsverlauf stößt man auf Details, die das erwünschte Ergebnis beeinträchtigen. Man ist gezwungen, nach neuen Auftragnehmern zu suchen, sie über das Projekt zu informieren und die richtige Technologie zu wählen.

Consulting setzt eine hochkarätige Beratung voraus sowie eine eingehende Analyse und schnelle Antworten, mit einem Wort – eine sachverständige Expertise. Optimal ist die Beratung vor der Projektumsetzung; in diesem Fall geben unsere Ingenieure von Beginn an einen richtigen Vektor vor, wodurch Zeitverluste, Kosten und Nervenanspannungen vermieden werden können.

01 . aufgaben

Bestimmung des richtigen Vektors der Entwicklung eines IT-Projekts (Consulting)

a .

Erstellung des technischen Auftrags

Erstellung und Abfassung eines ausführlichen technischen Auftrags für das Produkt.

b .

Ideenberatung

Crash-Test der bestehenden Idee, Prüfung der Authentizität und der Leistungsfähigkeit.

c .

Wahl der Technologien

Wahl des Stapelspeichers von Technologien zur Umsetzung einer konkreten Idee oder eines Einzelprojekts.

d .

Kalkulation der Fristen und des Projektpreises

Voraussichtliche Kalkulation der Fristen, der Ressourcen und des Preises der Umsetzung und der Unterstützung des Projekts.

e .

Prüfung der eingegangenen Vorschläge

Prüfung der Projektvorschläge anderer Auftragnehmer hinsichtlich des Preises, der Fristen, der Technologienwahl und der Ideenrelevanz.

02 . ablauf

Wichtigste Phasen des Consultings

a .

Anfangsprüfung und Analyse der Anfrage

Vorbereitung der anfänglichen Projektanalyse und einer umgehenden Antwort, die für Kunden des Unternehmens kostenlos ist. Das Ergebnis wird in Form eines Schreibens übermittelt.

b .

Wahl eines Arbeitsteams

Setzt das Projekt eine engere Einbindung voraus, wird eine separate Arbeitsgruppe gebildet, die sich mit dem jeweiligen Einzelprojekt beschäftigt.

c .

Beratungen mit dem Auftraggeber

In dieser Phase werden Anfangsunterlagen für das gesetzte Ziel erstellt, Fristen und Phasen des Projekts festgelegt.

d .

Ausführliche Projektanalyse

Nachden die Unterlagen abgestimmt sind, erfolgt eine ausführliche Analyse – unser Team vertieft sich in das Projekt, sammelt erforderliche Informationen und führt eine fachliche Begutachtug durch.

e .

Berichterstellung

Unser Kunde bekommt einen ausführlichen Bericht, in dem Schritt für Schritt sämtliche Aspekte der Entwicklung seines IT-Projekts dargestelt sind.

03 . kunden

Wer sind unsere Kunden im Bereich des IT-Consultings?

a .

Kunden, die mit IT-Geschäftstätigkeit nichts zu tun haben

b .

Kunden, die mit IT-Geschäftstätigkeit verbunden sind, allerdings keine technischen Fachleute sind

c .

Beliebige Kunden und Unternehmen, die mit dem Problem der fehlenden Erfahrungen und Kompetenzen konfrontiert sind

04 . preis

Der Preis des Consultings berechnet sich nach folgenden Gesichtspunkten:

Wir bieten unseren Stammkunden eine kostenlose Anfangsberatung an. Ferner wird zur Preisorientierung der geschätzte Preis des jeweiligen Projektvorschlags in Höhe von ca. 500$, der Ideenberatung in Höhe von ca. 500$, und der Erstellung eines ausführlichen technischen Auftrags – ab 1500$ errechnet.

Die Beratung gestaltet sich allerdings unterschiedlich in jedem Einzelfall und muss individuell verhandelt werden.
05 . kontakte

Möchten Sie unser Kunde sein?

Wenn Sie mit uns arbeiten wollen, melden Sie sich bitte unter hire.me@acropolium.com an oder füllen sie das untenstehende Formular aus.

Geben Sie Ihren Namen ein
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein
Beschreiben Sie Ihr Projekt
Klicken sie auf herunterladen

93/3 Karla IV.
České Budějovice
37001, Czech Republic
+420 388 880 038